Kurzfristiger Termin in Frankfurt (Oder)

Kampf gegen Erhöhung der Vergnügungssteuer geht heute in die nächste Runde.

Mit unserem BAdirekt Nr. 112 vom 14. Oktober 2014 haben wir Sie über die geplante Vergnügungssteuererhöhung im brandenburgischen Frankfurt (Oder) informiert. Thomas Breitkopf, Unternehmer und 1. Vorsitzender des Verbandes der Automatenkaufleute Berlin und Ostdeutschland e.V., hatte zusammen mit ca. 40 Aufstellunternehmern der Region und deren Mitarbeitern die Sitzung des Haupt-, Finanz- und Ordnungsausschusses der Stadt Frankfurt (Oder) im Rathaus besucht und die Abgeordneten auf die drohenden Folgen einer Vergnügungssteuererhöhung aufmerksam gemacht.

Im Ergebnis wurde erreicht, dass die Entscheidung auf Basis sachlicher Gesichtspunkte, die auch Aspekte der wirtschaftlichen Verträglichkeit einbeziehen, zu treffen sei.

Nun geht es in die zweite Phase. Heute, am 03. November 2014, findet um 18:00 Uhr im Raum Heilbronn (R 215) des Rathauses Frankfurt (Oder) die nächste Sitzung des Haupt-, Finanz- und Ordnungsausschusses statt, bei der die Änderung der Vergnügungssteuersatzung erneut auf der Tagesordnung steht.

Aus diesem Grund möchten wir erneut die Aufsteller der Region und Kollegen aufrufen: Besuchen Sie die Sitzung und zeigen Sie Flagge. Es ist wichtig, jetzt nicht nachzulassen und durch Präsenz der Betroffenen die Entscheider in der Stadtverwaltung auf die negativen Folgen der Erhöhung hinzuweisen.

Machen Sie mit!

Eckdaten:

Sitzung des Haupt-, Finanz- und Ordnungsausschusses der Stadt Frankfurt (Oder)

Datum:               03. November 2014

Wann:               17:30 Uhr Treff vor dem Rathaus; 18:00 Uhr Sitzungsbeginn

Wo:                   Rathaus der Stadt Frankfurt (Oder), Raum Heilbronn (R 215)

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.