TdA 2018 – Jetzt anmelden!

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Unternehmerinnen und Unternehmer der BA-Mitgliedsverbände,

 

als Teil der BA-Familie sind Sie bereits bestens informiert: Am 13. Juni 2018 findet in Berlin der 2. Tag des Automatenunternehmers unter dem Motto „Gut aufgestellt für die Zukunft“ statt.

 

Die Location ist gebucht, die Produktmesse konzipiert, alle Redner eingeladen und der Tagesordnung wird der letzte Schliff verpasst. Kurzum, alles ist bereit für Sie und Ihre Anmeldung!

 

Ab heute können Sie sich nun über unsere Homepage für den Tag des Automatenunternehmers 2018 anmelden. Nutzen Sie hierzu einfach den folgenden Link:

http://tda2018.baberlin.de

 

Hier für Sie noch einmal die Eckdaten:

Was:            Tag des Automatenunternehmers 2018

Wann:         Mittwoch, den 13. Juni 2018, von 9:00 bis 18:00 Uhr

Wo:             10557 Berlin, Steigenberger Hotel Am Kanzleramt , Ella-Trebe-Straße 5

Kontakt:    Simone Storch
Tel.              030 72625500

 

Diesmal beschränken wir uns auf einen Tag und Sie dürfen eine sehr kompakte, hochinteressante Infoveranstaltung von Unternehmern für Unternehmer erwarten.

Wir haben für Sie eine abwechslungsreiche Tagesordnung voller unterschiedlicher Höhepunkte erstellt. Dabei haben wir Wert auf hochkarätige Referenten gelegt, die als Experten in ihren jeweiligen Themenfeldern hervorragend über aktuelle Entwicklungen berichten können. Zu viel wollen wir an dieser Stelle noch nicht verraten, aber zwei Referenten möchte ich Ihnen gerne schon nachfolgend präsentieren:

 

Unser „Experte Politik“ war von Oktober 2001 bis August 2010 Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg und ist bis heute einer der profiliertesten und bundesweit bekanntesten Landespolitiker der CDU. Der politisch versierte Leser ahnt wahrscheinlich bereits, um wen es sich handelt. Freuen Sie sich mit uns auf Ole von Beust als Redner beim TdA. Er wird uns nicht nur spannende Einblicke in das Ringen der Ministerpräsidenten um die Glücksspielregulierung in Deutschland geben, sondern auch von seiner Erfahrung als Berater in diesem Politikfeld berichten.

 

Auch unser „Experte Recht“ ist als Top-Jurist weit über die Branche hinaus bekannt: Rechtsanwalt Prof. Dr. Dirk Uwer von der Kanzlei Hengeler Mueller. Professor Uwer war u.a. Klagevertreter in den branchenseitigen Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht und dem Bundesverfassungsgericht und kennte die rechtlichen Fallstricke der deutschen Glücksspielregulierung wie kaum ein zweiter. Er wird in seinem Vortrag aus juristischer Perspektive nicht nur den Status Quo der Regulierung beleuchten, sondern auch mögliche Lösungsansätze für die Zukunft aufzeigen.

 

Planen Sie schon jetzt Ihre Reise nach Berlin zum „Tag des Automatenunternehmers 2018“ – es lohnt sich auf jeden Fall. Achtung! Bis zum 25. April 2018 können Sie im Tagungshotel, dem Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, mit dem Buchungscode „BA“ ein Zimmer aus unserem Kontingent buchen. Alle Informationen hierzu finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage unter: http://tda2018.baberlin.de.

 

In den kommenden Wochen werden wir Sie kontinuierlich über den „Tag des Automatenunternehmers 2018“ und auch über unsere Abendveranstaltung „65 Jahre BA - Zurück in die Zukunft“ informieren. Dann verraten wir Ihnen natürlich auch, welche Highlights Sie noch erwarten werden. Seien Sie gespannt!

 

Beste Grüße

 

Ihre

 

Simone Storch
Geschäftsführerin

 

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.