4. Präventionstag am 11. April in Wiesbaden – Jetzt anmelden!

Am 5. März hat die Automatenwirtschaft erfolgreich den 3. Präventionstag veranstaltet und damit den Dialog zwischen allen Akteuren des Bereiches Prävention und Spielerschutz vertieft. Hieran wollen wir anknüpfen: Am Mittwoch, den 11. April 2018, findet in Wiesbaden der 4. Präventionstag statt. Seien Sie von 11:00 bis 16:30 Uhr in den Kurhaus Kolonnaden am Kurhausplatz 1 dabei.

Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Programm aus Expertenvorträgen und Workshops rund um die Themen Prävention und Spielerschutz. Während der gesamten Veranstaltung findet zudem ein „Markt der Möglichkeiten“ statt. Auf diesem stellen Vertreter des Hilfesystems, Anbieter biometrischer Kontrollsysteme und auch Schulungsanbieter sowie Zertifizierungsorganisationen ihre Produkte und Angebote vor. Auch der 1. Vorsitzende des Hessischen Münzautomaten-Verband e.V., Michael Wollenhaupt, sowie weitere Mitglieder des Vorstandes werden vor Ort sein. Nutzen Sie auch diese Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.

Wir als Automatenwirtschaft haben in den letzten Jahren eine Reihe von Maßnahmen zum Spielerschutz und zur Prävention eingeführt. Aber wir stehen erst am Anfang und lernen immer wieder Neues hinzu. Daher fördern wir zur Verbesserung der Präventionsarbeit jederzeit den offenen Austausch mit allen Akteuren des Bereiches Spielerschutz – ob aus dem Hilfesystem, der Politik, den Verwaltungen, der Wissenschaft oder der Automatenwirtschaft.
 
Allen Betreibern und Mitarbeitern in den Spielhallen oder gastronomischen Betrieben, insbesondere aus Hessen, möchte ich die Teilnahme sehr empfehlen. Im Anhang dieses BAdirekt finden Sie die Einladung samt Tagesordnung [Anlage]. Melden Sie sich gleich an unter: http://gemeinsam-lernen-helfen.de/vierter-praeventionstag-am-11-04-2018-in-wiesbaden/

Bei allen Fragen rund um den Präventionstag helfen wir Ihnen gern weiter. Rufen Sie uns einfach an.

Ich freue mich auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

 

Hier klicken: Einladung für den Präventionstag Wiesbaden

 

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.