BDWi unterstützt MIT-Steuerkonzept

Der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft e.V. (BDWi), in dem der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) Mitglied ist, hat durch eine Pressemitteilung seine Unterstützung für das Steuerkonzept der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) bekundet.  Die MIT ist mit ca. 25.000 Mitgliedern der nach eigener Aussage stärkste und einflussreichste parteipolitische Wirtschaftsverband in Deutschland. Sie vertritt die Interessen des Mittelstandes und setzt sich nach eigenem Bekunden hierbei für mehr Unternehmergeist in der Politik ein.

Am 08. August 2016 hat die MIT ihre Forderungen für eine umfassende Steuerreform in der kommenden Legislaturperiode vorgelegt. In drei Stufen sollen hierdurch Entlastungen für alle Steuerzahler erreicht werden. Überlegungen hierzu hat der MIT-Bundesvorsitzende Dr. Carsten Linnemann (MdB, CDU) bereits als Gastredner auf dem diesjährigen DAW-Summit vorgestellt. So fordert die MIT, dass der Staat etwa ein Drittel der Steuermehreinnahmen für Entlastungen verwendet, was nach derzeitigen Berechnungen mehr als 30 Milliarden Euro wären.

Der BDWi begrüßt hierbei insbesondere  die Entlastung von Kleinunternehmern und Gründern, die das MIT-Steuerkonzept vorsieht. Hierzu erklärt BDWi-Präsident Michael H. Heinz: „Eine Entlastung des Faktors Arbeit für abhängig Beschäftigte und Selbstständige ist längst überfällig. Schließlich sind Mehrbelastungen durch die sozialen Sicherheitssysteme bereits heute absehbar.“

Die komplette Pressemitteilung des BDWi vom gestrigen Tag können Sie der Anlage dieses Rundschreibens entnehmen.

Alle Informationen zum Steuerkonzept der MIT finden Sie auf der MIT-Homepage unter https://www.mit-bund.de/. 

Mit freundlichen Grüßen

Simone Storch
Geschäftsführerin

pdfAnlage - Pressemitteilung

Der Bundesverband Automatenunternehmer e.V. (BA) vertritt seit über 60 Jahren die Interessen von rund 2.000 organisierten Aufstellunternehmern. Mit seiner föderalen Struktur, organisiert in 11 Landesverbänden und 2 Fachverbänden, gestaltet der BA die Zukunft der Branche. Er hat seinen Sitz in Berlin und ist als Verein organisiert. Unser Verband ist ein Spitzenverband der Deutschen Automatenwirtschaft e.V.
+49 30 726255-00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Copyrights © 2016 Scale. All rights reserved.